One Comment

  1. Ich weiß ja nicht was ich von diesem Film halten soll. Gleich bei der ersten Szene auf der öffentlichen Toilette hat sich mein Magen das Erste Mal umgedreht, sowas geht doch nicht. Im großen und ganzen muss ich sagen das es weiß Gott andere Möglichkeiten gibt das eigentliche familiäre Problem der Hauptdarstellerin darzustellen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.