New York – I love you

Kinostart: 28. Januar 2010

Kinostart: 28. Januar 2010

Elf Regisseure – von Fatih Akin bis Natalie Portman – sind mit Jungmimen – von Shia LaBeouf bis Maggi Q und diversen Altstars (Julie Christie/Eli Wallach) dem Spirit of New York auf der Spur. Das Ergebnis ist ein Patchwork-Film mit einigen netten Momenten, der sich aber im deja-vu erschöpft. Nicht unbedingt etwas, auf das man sehnlichst gewartet hätte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.